Praxisteil 2 

Fortsetzung Präsentation "Ritzel-Flitzer GmbH"
 


 

Lerninhalte
- Tabelle erstellen
-
Organigramm einfügen
-
Bild (Grafik) einfügen
-
Einfügen und gestalten von Objekten (Textfelder und AutoFormen)
 

 

1. Schritt
PowerPoint starten und im Startdialog-Fenster die Option VORHANDENE PRÄSENTATION wählen - "Ritzel-Flitzer Nachname" anklicken - OK.

 

2. Schritt (Tabelle erstellen)
a) Weitere Folie (Folie Nr. 4) einfügen und Folienlayout Tabelle auswählen (2 Spalten und 4 Zeilen).
b) Titel: "UNSERE PRODUKTPALETTE".
c) Zuerst in die beiden Spaltenköpfe links "Fahrradtyp" und rechts "Ausstattungsvarianten" eingeben.

weitere Angaben:
Es werden 3 Fahrradtypen (mit je zwei Ausstattungsvarianten) produziert: Stadtrad (7 und 24-Gang-Schaltung), Mountainbike (21 und 27-Gang-Schaltung), Rennrad (18 und 27-Gang-Schaltung);

d) Unter die Tabelle folgender Text: "Die Typen Stadtrad und Mountainbike gibt es als Damen- oder Herrenversion. Für weitergehende Information bitte unser Prospekt anfordern."

 

3. Schritt (Organigramm einfügen)
Weitere Folie (Folie Nr. 5) einfügen und Folienlayout Organigramm auswählen.
Titel der Folie: "UNSERE UNTERNEHMENSSTRUKTUR". 
weitere Angaben:
Geschäftsführer: Hr. Paulus; 5 Abteilungen: Verwaltung (Fr. Röthel), Logistik (Hr. Sasse), Produktion (Hr. Schweizer), Absatz (Fr. Sauber), Rechnungswesen (Hr. Nussbickel)

Hinweise:
Um weitere Abteilungen bzw. Mitarbeiter einzufügen: auf den oberen Kasten des Organigrammes klicken (oder rechte Maustaste) und unten links auf den Menüpunkt FORM EINFÜGEN klicken

Vertiefung: In jeder Abteilung sollen noch 3 Mitarbeiter eingefügt werden (denke dir selbst Namen aus)!

 

4. Schritt (Bild / Grafik einfügen)
In Folie Nr. 2 ("
GRÜNDER & UNTERNEHMENSENTWICKLUNG") über das Menü EINFÜGEN - GRAFIK - CLIPART - selbstgewählten ClipArt für den Gründer auswählen (oder sonst irgendein Bild).

Vertiefung: Kopiere das Logo von Ritzel-Flitzer (s. o.) und platziere es auf jede Folie deiner Präsentation (an der gleichen Stelle)!

 

5. Schritt (Einfügen und gestalten von Objekten: Textfelder und AutoFormen)
a) Weitere Folie (Folie Nr. 6) einfügen und Folienlayout TEXTLAYOUT - NUR TITEL - auswählen und den Titel "UNSERE GESCHÄFTSPARTNER" eingeben.
b) Nun im Menü EINFÜGEN - TEXTFELD anklicken und auf der Folie für jeden Geschäftspartner mit der linken Maustaste einen Rahmen aufziehen: Shimano Europa GmbH, Esjot Antriebstechnik GmbH, ULO GmbH & Co KG
c) Textfelder auf der Folie verteilen und AutoFormen, z. B. Pfeile zwischen die Textfelder setzen: auf AUTOFORMEN unten links in der Zeichenleiste klicken – BLOCKPFEILE – irgendwelche Pfeile auswählen.

 Vertiefung:
a) Textfelder an den Ziehpunkten verändern und auf der Seite verschieben.
b) Mit verschiedenen AutoFormen herumexperimentieren (andere Formen wählen).
c) AutoFormen an den verschiedenen Ziehpunkten verändern --> Größe verändern, Drehen usw.!
d) Generell mit den anderen Elementen der Zeichenleiste herumexperimentieren --> z. B. WordArt

 

6. Schritt
Bildschirmpräsentation starten (vorher noch mal speichern!).


Super! Du hast auch den 2. Teil
erfolgreich geschafft!
 

Copyright ã 2004 Paul Orzessek. Alle Rechte vorbehalten.